DenkBlog.de

... heute schon gedacht?

Seite 2 von 2

Vinyl+ – wie man es richtig macht

Wer Musik liebt und sie auf seiner heimischen HiFi-Anlage in analoger Vinylqualität genießen möchte, ist ja nicht per se ein Digitalverweigerer. Auch ich höre unterwegs meine Musik über mein iPhone (aus Speicherplatz-Gründen häufig sogar in komprimierter Form) und ich möchte… Weiterlesen →

AKAI AP-003 – Eine Wiederinbetriebnahme

Am Wochenende habe ich einen alten AKAI Plattenspieler von einem Freund in Pflege genommen. Angeregt durch meinen Wiedereinstieg in das Schallplattenhören wollte er auch mal wieder seine alten Scheiben durchstöbern und anhören. Bei dem Versuch seinen alten AKAI AP-003 Plattenspieler… Weiterlesen →

Die CD ist tot – Vinyl lebt!

Als ich diese Aussage zum ersten mal hörte dachte ich mir noch: „Was für ein Quatsch!“  Das ist doch bestimmt wieder so ein Propaganda-Spruch von den ewig Gestrigen, die hoffen, dass die große Zeit der Schallplatten wieder zurückkommt. Doch bei… Weiterlesen →

Die Überlebenden – Teil I | The War of the Worlds

Nachdem ich das schwarze Gold für mich wiederentdeckt hatte war der Schmerz zunächst groß, dass ich den Großteil meiner früheren Schallplatten weggeworfen hatte. Gut, es waren keine Unmengen, aber es würde sicherlich einige Zeit und nicht weniger Geld kosten, sie… Weiterlesen →

Warum Vinyl?

Die erste Frage die ich mir gestellt habe, bevor ich mich wieder dem Vinyl zugewandt habe war natürlich die nach dem „Warum?“ Wie viele andere auch hatte ich in meiner Jugend mit Schallplatten angefangen, war aber Mitte der 80er Jahre… Weiterlesen →

Assoziation zu PEGIDA

Auf tagesschau.de sah ich heute dieses Bild zu der Pegida-Demonstration am 22.12.2014 in Dresden… Erschreckend daran fand ich, welche Assoziation sich dabei sofort aufdrängte…

Sinnieren – auch eine Form des Denkens

Neulich bin ich durch meine Frau auf eine interessante Webseite aufmerksam geworden. Unter http://sinnieren.de/ hat die JANUS-Jokisch Sinn-ier GmbH ihre Webpräsenz und vertreibt dort die sogenannten Sinn-ier-Karten. Sie selber schreiben über ihr Produkt: Die Sinn-ier-Karten sind ein spielerisches Instrument, sich wesentlichen… Weiterlesen →

Tatsächliche oder gefühlte Probleme – wo ist der Unterschied?

Manchmal steht man vor einer Herausforderung und sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. So geschehen bei der Vorbereitung eines Workshops. Eine neue gesetzliche Regelung stand vor der Tür und alle Beteiligten sahen eine Vielzahl von Problemen auf sich zukommen…. Weiterlesen →

„52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen“

Mit diesem Untertitel wirbt Rolf Dobelli für sein Buch „Die Kunst des klaren Denkens“. Auf sehr unterhaltsame Weise und in gut verdaulichen Happen konfrontiert er uns hier mit der Unzulänglichkeit unseres Denkens und zeigt uns anhand klassischer Situationen, warum wir… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2017 DenkBlog.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑